Geizhals Wunschliste


Preissuchmaschinen sind schon sehr lange bekannt und für viele Internetnutzer kaum mehr wegzudenken. Eine relativ neue und auch praktische Funktion ist die Wunschliste von Geizhals Preisvergleich. Man kann verschiedene Produkte zu der Wunschliste hinzufügen und dann berechnen lassen, bei welchem Shop die Waren am günstigsten sind. Dabei hat man folgende Vorteile:

  • kürzere Lieferzeiten + niedrigere Versandkosten, da nur eine Lieferung
  • weniger Aufwand (Bezahlung, Retouren, Papierkram …)
  • zentraler Ansprechpartner

Besonders interessant ist diese Wunschliste, wenn man sich selbst einen PC zusammenbauen möchte und die Hardware am günstigsten im Internet beschaffen möchte. Zusätzlich gibt es noch ein paar Funktionen, wie das Ausblenden von Lieferanten, die eine längere Lieferzeit haben. Man kann auch berechnen lassen, ob der Kauf bei mehreren Lieferanten günstiger wäre.

Möchte man die Wunschlisten speichern und im Internet (z.B. Foren) veröffentlichen, sowie weitere Funktionen nutzen, empfiehlt es sich, bei Geizhals anzumelden.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “Geizhals Wunschliste”

  1. Ackermann Says:

    ein sehr guter artikel preisvergleich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: