Posts Tagged ‘D-Netz’

Suche nach einen neuen Prepaidtarif

31. Januar 2010

Banner 8

Auf der Suche nach einem neuen Prepaidtraif, habe ich mich einige dieser Prepaid-Discounter angeschaut. Leider musste ich feststellen, dass fast ausschließlich das E-Netz von O2 und E-Plus genutzt wird. Nach längerer Recherche bin ich dann auf Simply von der simply Communication GmbH gestoßen. Simply verwendet das D-Netz, wie mein bisheriger Provider T-Mobile. Man mag es kaum glauben, aber in ländlichen Gegenden ist sogar noch in 2010 der Empfang im E-Netz sehr schlecht oder oft gar nicht möglich.

Welche Tarife gibt es?

Bei Simply gibt es nur 2 Tarife zur Auswahl. Das macht die Sache natürlich um einiges einfacher. Die Tarife mit ihren Zielgruppen sind:

  • Simply Easy: einheitlich günstige Gesprächsgebühren in alle Netze, SMS sind etwas teurer
  • Simply Partner: günstigere Gesprächsgebühren innerhalb von Simply, etwas höhere Gesprächsgebühren in alle anderen Netze, günstigere SMS

Man muss selbst wissen, welcher Tarif zu einem passt. Möchte man mehrere SIM-Karten für die ganze Familie bestellen, kommt man mit dem Simply Partner Tarif meist günstiger weg. Optional kann man diesem Tarif eine Partner-Flatrate für nur knapp 4 Euro hinzu buchen. Damit sind die Gespräche zu den anderen Simply-Karten kostenlos.

Welche Zahlungsarten stehen zur Verfügung?

Auch hier gibt es nur 2 Möglichkeiten. Ich empfehle die Zahlungsart „Prepaid“, da so eine bessere Kostenkontrolle möglich ist. Selbst bei dieser Auswahl entfällt das lästige Kaufen von Prapidkarten im Laden!

  • Prepaid: per Lastschrift, automatische Aufladung möglich
  • Postpaid: per Rechnung zahlen, keine Aufladung nötig

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  • Handy: Um die SIM-Karte nutzen zu können, muss das Handy SIM-Lock frei sein. In der Regel sind Handys aus Verträgen davon nicht betroffen. Handys die in einem Prepaidpaket (XtraPac, CallYa etc.) gekauft wurden haben allerdings diese Sperre. Nach 24 Monaten kann diese Sperre durch den Provider aufgehoben und eine solche Karte verwendet weden.
  • Bestellung: Für die Bestellung wird ein Internetanschluss und eine E-Mail Adresse benötigt. Wie auch beim Kauf im Laden, wird ein Personalausweis benötigt.
  • Verwaltung: Die komplette Verwaltung dieser SIM-Karte wird in der „Servicewelt“ online durchgeführt. Dort kann man Optionen aktivieren und deaktivieren, einen Tarifwechsel vornehmen, SMS verschicken, Kontakt mit dem Kundenservice aufnehmen, Rechnungen einsehen, das Prepaidkonto aufladen, usw.

Taugt Simply wirklich etwas?

Ich nutze Simply schon einige Monate und bin damit sehr zufrieden. Vor allem finde ich die Möglichkeit der „Servicewelt“ klasse. Dort kann man alles unkompliziert einstellen. Früher ging das meist nur über Tastenkombination am Handy. Auch einige Zeitschriften haben Simply getestet. Mehr dazu findest du auf Simply Internetseite.

Was muss ich bei der Bestellung beachten?

Der Bestellprozess ist ähnlich einfach wie bei anderen Shops im Internet. Um meinen Blog finanziell zu unterstützen, verwende bitte unten stehende Grafik für deine Bestellung. Für dich entstehen dabei keinerlei Nachteile.
simply easy 336x168